Neues Deutschland-Banner
Meldung: Ahh! Ihhh!

Ahh! Ihhh!

»Science of Horror«. Der Dokumentarfilm über das Slasher- und Horror-Genre läuft von dieser Woche an in den deutschen Kinos. Der Untertitel des Machwerks heißt »Wenn die Kettensäge zum Penis wird«, was gleich ziemlich vielversprechend klingt. Im Genreklassiker »Last House on the Left« wird allerdings die Kettensäge eher zum Penisabschneider, aber das nur nebenbei.

Tatsächlich hat der Film alles, was man sich von einer derartigen Dokumentation wünscht. Die richtigen Leute treten vor die Kamera, Typen wie John Carpenter, Bruce Campbell oder Lloyd Kaufman, allesamt schon regelrechte Legenden ihres Fachs. Dazu wird sich um eine gendermäßige Dekonstruktion der Metzgerfilme bemüht, Wissenschaftlerinnen wie Linda Williams haben da einiges zu sagen, oder es werden einfach mal anerkannt irre Typen wie Brian »Re-Animator« Yuzna um ein Statement gebeten. Passt alles zum anstehenden Fantasy-Film-Festival. Aha

RM16Golem-Anzeige

Werden Sie ein Fan!

Jungle World
auf Facebook

Sie müssen sich nicht für Facebook registrieren, um unsere Seite zu betrachten. Na gut, dann …