Jungle World - shop
Action: Action 10/12

Action 10/12

Donnerstag, 8. März

Berlin. »Grenzenloser Widerstand, unversöhnlich mit den herrschenden Verhältnissen. 8. März – Internationaler Frauenkampftag 2012«. Demonstration nur für Frauen, Lesben und Transgender. Treffpunkt: vor dem »Bundesfamilienministerium«, Glinkastr. 24, um 16 Uhr. http://frauenlesbentrans.wordpress.com

Freitag, 9. März

Hannover. »Die Krise als Chance?« Diskussion mit Mag Wompel, Frank Engster und Thomas Sablowski. In der »Leibniz Universität Hannover«, Welfengarten 1, um 19 Uhr. http://eurokrise.blogsport.de

Saarbrücken. »Von Adorno zu Mao. Über die schlechte Aufhebung der antiautoritären Bewegung«. Vortrag von Jens Benicke. Im »NN«, ­Nauwieserstr. 19, um 19 Uhr.

Berlin. »Kreuzberg revisited – All Genders welcome!« Queerfeministischer Stadtspaziergang. Treffpunkt: vor dem »Kunstraum Bethanien«, Mariannenplatz 2, pünktlich um 16 Uhr. http://feministischerspaziergang.wordpress.com

Berlin. »Selbstermächtigung in Betrieben und Selbstverwaltung in Alternativprojekten«. Veranstaltung mit Willi Hajek und Gisela Notz. Im »Mehringhof«, Gneisenaustr. 2a, um 19 Uhr.

Berlin. »Die Mikrofinanz-Industrie – Die große Illusion oder das Geschäft mit der Armut«. Buchvorstellung mit Gerhard Klas. Im Buchladen »Schwarze Risse«, Gneisenaustr. 2a, um 19.30 Uhr.

Samstag, 10. März

Hannover. »Die Sterne vom Himmel holen!« Workshops und Diskussionen zur Staatsschuldenkrise, zum Krisennationalismus und zum Zusammenhang von Kapitalismus und Krise. Mit Thomas Sablowski, Norbert Trenkle, Felix Fiedler und anderen. In der »Leibniz Universität Hannover«, Schneiderberg 50, ab 11 Uhr. http://eurokrise.blogsport.de

Montag, 12. März

Berlin. »Simon Brenner – Verdeckte Ermittler und staatliche Repression«. Über den Fall berichtet ein Vertreter des Arbeitskreises Spitzelklage. Im »Baiz«, Christinenstr. 1 (Ecke Torstr.), um 19 Uhr.

Dienstag, 13. März

Leipzig. »Die Leipziger Meuten – Jugendopposition im Nationalsozialismus«. Buchvorstellung mit Sascha Lange. Im »Conne Island«, Koburger Str. 3, um 19.30 Uhr.

Oldenburg. »Rassistisches Gutscheinsystem abschaffen!« Infoveranstaltung des Gutscheinbündnisses Oldenburg. Im »Alhambra«, Hermannstr. 83, um 20 Uhr.

Hamburg. »Krisenproteste und soziale Bewegungen in Europa und arabische Krisenproteste und soziale Bewegungen«. Veranstaltung mit Pedram Shahyar, Ismail Küpeli und Margarita Tsomou. Im »Centro Sociale«, Sternstr. 2, um 19 Uhr. http://www.hamburg.rosalux.de

Tipp der Woche

Samstag, 10. März, Berlin. »Selbstorganisation von Erwerbslosen«. Warum das noch nicht so richtig klappt, versucht Anne Seeck zu erklären. Robert Ulmer denkt über »Selbstverwirklichung heute?« nach und Wolfgang Ratzel räumt mit der »Illusion der Selbstregierung und Selbstverwaltung« auf. Es kann kein selbstermächtigtes, selbstbestimmtes Wirtschaften und Arbeiten geben – egal in welcher Ideologie und Rechtsform. Im »Mehringhof«, Gneisenaustr. 2a, ab 13 Uhr. http://www.teilhabe-berlin.de