Das Jungle World Holzwurm-Abo
www.flight13.com
Zurück ins Weltall

Zurück ins Weltall

»Space Night«. Seit es keinen Sendeschluss mehr gibt im deutschen Fernsehen, kann man auch nachts durch das traurige Angebot zappen und bleibt meist bei einem Shoppingkanal hängen. Oder man macht es sich bei der »Space Night« des Bayerischen Rundfunks gemütlich. Dort sah man jüngst zur Musik von Pink Floyd und Ambient-Acts Vintage-Bilder aus der Raumfahrt. Aufnahmen der Erde aus dem All, von der ersten Mission zum Mond, von Männern in Raumfahreranzügen. Seltsam altmodisch wirkten diese Bilder, erzählten sie doch vom Menschheitstraum, andere Planeten zu erforschen, der heute weitgehend ausgeträumt zu sein scheint. Der Bayerische Rundfunk hat die Sendung inzwischen aus dem Programm genommen, weil die Rechte für die Musik angeblich zu teuer kamen. Jetzt habe man sich jedoch mit der Gema geeinigt, heißt es seitens des Bayerischen Rundfunks, beziehungsweise gibt es den Plan, verstärkt Gema-freie Musik einzusetzen. Deswegen soll die »Space Night« schon bald wiederkommen.   AHA