Abo-Banner
Thomas von der Osten-Sacken:Der Unterschied zwischen Freund und Kritiker
18. März 2012, 15.42 Uhr:

Der Unterschied zwischen Freund und Kritiker

von Thomas von der Osten-Sacken

Was eigentlich ist der Unterschied zwischen einem selbsternannten Freund Israels, der unbedingt noch sein großes Aber loswerden muss, und  erklärten Israelkritikern? Sie alle lieben es  in den Nahen Osten zu reisen, für einen halben Tag die Westbank zu besuchen, um anschließend dann ganz genau zu wissen, was dort los ist.

Der Freund, und das ist der Unterschied, bemüht nur den Apartheidsbegriff, die Kritiker sehen den Geist von Auschwitz über Ramallah schweben oder bezeichnen das Vorgehen Israels in den besetzten Gebieten als Vernichtungskrieg.

Ein selbsternannter Freund Israels ist also jemand, der den Israelis nicht nach seinem Besuch gleich vorwirft, sie betrieben einen zweiten Holocaust oder eine andere Form systematischer Massenvernichtung der Palästinenser.

Kommentare

Bisher keine Rückmeldungen.

Kommentieren

Sie müssen angemeldet sein, um Blogbeiträge kommentieren zu können. Falls Sie noch kein Passwort für jungle-world.com haben, müssen Sie sich zuerst registrieren, bevor Sie sich anmelden können.

RM16Golem-Anzeige

Werden Sie ein Fan!

Jungle World
auf Facebook

Sie müssen sich nicht für Facebook registrieren, um unsere Seite zu betrachten. Na gut, dann …